Hydrantenwartung

Die Wartung und Instandhaltung von Hydranten aller Art von einer Sachkundige Person nach DIN EN 671-3 durchgeführt werden.

Unsere Mitarbeiter verfügen über alle notwendigen Lehrgänge sowie ausreichend Praxiserfahrung um den Wartungs- und Instandhaltungsvorgaben der DIN EN 671-3 gerecht zur werden und diese fachgerecht und sachgemäß durchzuführen.

 

Prüffristen:

Löschwasserleitung "trocken" Prüfung: spätestens alle 2 Jahre 

Löschwasserleitung "nass" Prüfung: jährlich 

Löschwasserleitung "nass/trocken" Prüfung: jährlich 

Wandhydranten Typ F (Selbsthilfe + Feuerwehr) Prüfung: jährlich 

Wandhydranten Typ S (Selbsthilfe) Prüfung: jährlich 

Überflurhydranten Prüfung: jährlich

Unterflurhydranten Prüfung: jährlich

 

Kontakt

+49 (0) 451 49 17 85

+49 (0) 451 499 48 32

info@bss-spahn.de